FREQUENTLY ASKED QUESTIONS

Sie haben noch Fragen? Hier werden Ihre Fragen rund um den Studiengang von der Studiengangsleiterin, Referenten und auch Teilnehmern beantwortet. Klicken Sie hierfür einfach auf die Fragen bzw. Videos für weitere Informationen.
Wie schaffen wir es, dass die Teilnehmer/Innen am Ball bleiben?
Was sind die Besonderheiten des MasterOnline-Studiengangs?
Bin ich im Online-Studium nicht zu sehr auf mich selbst gestellt?
Wie kann man sich das Online-Studium vorstellen?
Bewältige ich den Studiengang neben Beruf und Familie?
Wird im Studiengang nur die Freiburger Lehrmeinung vermittelt?
Was ist für mich als Referent das Besondere am Studiengang?
WIE LANGE DAUERT DAS MASTERSTUDIUM?
Das Studium dauert insgesamt sechs Semester, also drei Jahre.
WIE VIELE PRÄSENZVERANSTALTUNGEN GIBT ES UND WO FINDEN DIESE STATT?
Insgesamt gibt es acht Präsenzveranstaltungen, die sich über das gesamte Studium erstrecken – das bedeutet 2-3 Veranstaltungen pro Jahr. Die meisten Veranstaltungen dauern 2-3 Tage und finden vornehmlich an den Wochenenden statt. Sämtliche Veranstaltungen finden in den Räumen der Uniklinik Freiburg statt.
WELCHE VORTEILE ERGEBEN SICH DURCH DIE GERINGEN PRÄSENZZEITEN?
Durch die geringen Präsenzzeiten sparen Sie Reise- und Übernachtungskosten und haben außerdem weniger Praxisausfall als in einem reinen Präsenzstudiengang.
LERNE ICH GENAUSO VIEL WIE BEI EINEM REINEN PRÄSENZSTUDIENGANG?
Aufgrund unseres innovativen didaktischen Konzepts lernen Sie mindestens genauso viel wie bei einem reinen Präsenzstudiengang. Für den Erwerb der theoretischen Grundlagen müssen Sie nicht extra nach Freiburg kommen – Dieser findet online mithilfe verschiedener digitaler Lehrmedien sowie „Virtueller Klassenzimmer“ statt. Währenddessen werden Sie zudem bestens fachlich und organisatorisch von unseren Teletutoren betreut. Die Präsenzzeiten sind bei uns reserviert für das Üben praktischer Fähigkeiten.
KANN ICH MIR DIE EINZELMODULE AUF DAS KOMPLETTE MASTERSTUDIUM ANRECHNEN LASSEN?
Wenn Sie sich später noch entscheiden, den kompletten Master zu absolvieren, lassen sich die zuvor belegten Einzelmodule ganz einfach anrechnen.
IST DER STUDIENGANG AKKREDITIERT?
Der Studiengang wurde am 26.09.2007 von der Firma ACQUIN ohne Auflagen akkreditiert und war der erste in Deutschland akkreditierte Online-Studiengang im Bereich Parodontologie. Am 26. Juni 2013 wurde der Studiengang erneut ohne Auflagen für weitere sechs Jahre reakkreditiert.
WAS KOSTET DER MASTERSTUDIENGANG?
Der Masterstudiengang kostet insgesamt 29.000 Euro und wird in der Regel in halbjährlichen Raten bezahlt.
WELCHE PRÜFUNGEN SIND BESTANDTEIL DES STUDIUMS?
Die studienbegleitenden Prüfungen bestehen vorwiegend aus Klausuren (Multiple-Choice-Fragen) sowie praktischen Übungen während der Präsenzzeiten. Um den Masterabschluss zu erlangen, müssen Sie zudem eine Masterarbeit schreiben, sechs Patientenfälle schriftlich aufbereiten und eine mündliche Prüfung absolvieren.
WAS IST EIN VIRTUELLES KLASSENZIMMER?
Jeden zweiten Montagabend treffen sich unsere Studierenden im "Virtuellen Klassenzimmer", wobei sie sich mit den Teletutoren, mit den Referenten und auch untereinander austauschen können. Oft werden hierbei auch gegenseitig Patientenfälle vorgestellt und diskutiert, zusätzlich runden fachliche Vorträge namhafter Dozenten die Veranstaltung ab.
Dabei wird eine Konferenzsoftware mit integrierter Audio- und Videounterstützung eingesetzt, mithilfe derer online Vorträge gehalten, Inhalte interaktiv bearbeitet und diskutiert werden können. Die Bedienung ist verständlich und benutzerfreundlich.
WIE IST DER PERSÖNLICHE KONTAKT ZWISCHEN DEN STUDIERENDEN?
Der persönliche Kontakt zwischen den Studierenden ist sehr gut, da sich die Teilnehmenden nicht nur während der Präsenzphasen in Freiburg begegnen, sondern auch alle zwei Wochen während der stattfindenden "Virtuellen Klassenzimmer" sowie der gemeinsamen Arbeit an Gruppenaufgaben.
WIE HOCH IST DER ZEITLICHE AUFWAND DES STUDIUMS?
Der zeitliche Aufwand beträgt wöchentlich ca. 6-10 Stunden.
IST DER MASTERSTUDIENGANG NUR ONLINE?
Nein, der Studiengang ist nicht nur online. Lediglich der Erwerb der theoretischen Grundlagen findet online mithilfe verschiedener digitaler Lehrmedien und regelmäßiger virtueller Treffen statt. Die Einübung praktischer Fähigkeiten wird vor Ort, in den Räumen der Uniklinik Freiburg, trainiert.
BENÖTIGE ICH SPEZIELLE TECHNISCHE KENNSTNISSE UND AUSSTATTUNG?
Obwohl die Bedienung der technischen Komponenten sehr intuitiv und simpel ist, benötigen Sie für das Studium Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC und Internet. Auch sollten diese Komponenten uneingeschränkt für Sie erreichbar sein. Die Kapazität der Internetverbindung muss mindestens DSL 6000 betragen. Für die Durchführung der Online-Veranstaltungen benötigen Sie ferner ein Headset und eine DSL-Kabelverbindung.
IST DER MASTER-ABSCHLUSS INTERNATIONAL ANERKANNT?
Ja, bei Abschluss des Studiums erhalten Sie den international anerkannten Abschluss Master of Science.
GIBT ES MÖGLICHKEITEN DER ANRECHNUNG BEREITS ABSOLVIERTER WEITERBILDUNGEN?
Für Absolventen eines zertifizierten Curriculums Parodontologie oder Implantologie ermäßigt sich die Gebühr um 5.000 Euro.

ANMELDUNG FÜR UNSEREN NEWSLETTER

contbutt

ANGELIQUE PRESSE

Universitätsklinikum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

Hugstetter Straße 55
79095 Freiburg

Tel +49 (0)761. 270 – 472 90
Fax +49 (0)761. 270 – 473 90
angelique.presse@uniklinik-freiburg.de