BLEIBEN SIE AM BALL

Mit dem Kontinuum bleiben Sie auch nach Ihrem Abschluss über die neuesten Entwicklungen und Erkenntnisse auf dem Gebiet der Parodontologie informiert. Seien Sie als Zuhörer im virtuellen Klassenzimmer oder als Teilnehmer der regelmäßig stattfindenden Präsenzveranstaltungen weiterhin dabei und bleiben Sie damit fachlich auf dem Laufenden.

Das Kontinuum

Eine große Zahl unserer Absolventinnen und Absolventen bleibt dem Studiengang auch nach ihrem Studienabschluss verbunden und nehmen im Rahmen unseres Kontinuums an regelmäßig stattfindenden Webinaren teil. Hierbei präsentieren namhafte Referenten die neuesten Erkenntnisse aus der zahnmedizinischen Forschung mit parodontologischem Bezug. Da es sich um fachbezogene Vorträge handelt, werden hierfür natürlich auch Fortbildungspunkte vergeben. Ein weiterer Vorteil: Sie nehmen bequem von zuhause aus teil und sparen aufwendigen Fahrt- und Zeitaufwand.

Ein zusätzlicher Bonus sind die jährlich stattfindenden Präsenzveranstaltungen in Freiburg, bei denen die Teilnehmer ihre praktischen Kompetenzen austauschen sowie vertiefen können.

Haben Sie Interesse, bei einer unserer Online-Veranstaltungen als Gast dabei zu sein? Alles, was Sie hierzu benötigen, ist einen PC oder Laptop mit Lautsprecher und ggf. ein Headset mit Mikrofon (keine Voraussetzung).

Melden Sie sich an bei Frau Milena Isailov-Schöchlin unter:
Milena.Isailov@uniklinik-freiburg.de

Folgend auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht zu den Referenten und Themen des aktuellen Jahres.

Betreuer des Kontinuums sind:
Priv.-Doz. Dr. Johan Wölber Zahnarzt und wissenschaftlicher Mitarbeiter, Ernährungsmediziner (DAEM/DGEM)

Priv.-Doz. Dr. Eberhard Frisch, M.Sc. Oralchirurg im Implantologiezentrum Hessen, Hofgeismar Gastwissenschaftler Universität Freiburg

Kommende Veranstaltungen

28.02.22
Prof. Dr. Johan Wölber
Klinik für Zahnerhaltungskunde und Parodontologie Universitätsklinikum Freiburg
Praxisbasierte Forschung
21.03.22
Dr. Elmar Ludwig
Privatpraxis Ulm
Prävention im hohen Alter – was geht da noch?
04.04.22
PD Dr. Ulrike Schulze-Späte
Zentrum Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, Alterszahnmedizin
Universitätsklinikum Jena
Ist Olivenöl gut gegen Parodontitis?
16.05.22
Prof. James Deschner
Direktor der Poliklinik für Parodontologie und Zahnerhaltung
Universitätsmedizin Mainz
Übergewichtige Parodontitis
20.06.22
Prof. Dr. Yvonne Jockel-Schneider
Leiterin der Abteilung für Parodontale Medizin
Universitätsklinikum Würzburg
Parodontitistherapie gegen Herzerkrankungen?
18.07.22
Dr. Sarah Sonnenschein
Oberärztin
Poliklinik für Zahnerhaltungskunde
Universitätsklinikum Heidelberg
Schienung von parodontal gelockerten Zähnen – ja, nein, vielleicht?
19.09.22
Prof. Hady Haririan
Leiter der Abteilung für Parodontologie an der Zahnklinik der SFU Wien
Speicheldiagnostik bei Parodontitis
10.10.22
Dr. Hari Petsos
Oberarzt der Poliklinik für Parodontologie des ZZMK (Carolinum)
Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main
Wie sehen unsere Rezessionsdeckungen in 20 Jahren aus?
14.11.22
Dr. Marina Perić
Department of Periodontology
Saint Luc University Hospital
Université Catholique de Louvain (UCL)
Brussels, Belgium.
Meaning of supplementing vitamin d in therapy and prevention of periodontal disease (in englisch)

ANMELDUNG FÜR UNSEREN NEWSLETTER

REBEKKA BALSAM

Universitätsklinikum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

Hugstetter Straße 55
79095 Freiburg

Tel +49 (0)761. 270 – 472 90
Fax +49 (0)761. 270 – 473 90
rebekka.balsam@uniklinik-freiburg.de